6. Juni 2012

mein erster Vollglasring

Gestern kam das Paket mit meinem ersten Ringdorn, der natürlich sofort ausprobiert werden musste.  Für den ersten Versuch finde ich ihn schon ganz gut gelungen. Ok, die Punkte hätte ich mir definitiv sparen müssen.

Was ich nicht bedacht hatte:
1. Mein Ringmaß ist zwar 19 mm und so hatte ich mir einen 19 mm Ringdorn bestellt. Da man den Dorn aber noch mit Trennmittel beschichtet und durch das Schleifen hinterher, hat der fertige Ring jetzt einen Innendurchmesser von 20 mm. Passend für den Mittelfinger :)
Und 2.: Ich hatte extra noch eine zweite Schicht weißes Glas gewickelt, dadurch ist der Ring jetzt fast schon zu dick oder hoch geworden, er muss ja noch zwischen die Finger passen und soll nicht drücken. Der nächste Ring wird also etwas flacher.