7. Oktober 2015

Lene Holme Samsøe Hulmønstre - letzter Urlaubsrückblick

Dieser Pullover, den eine Verkäuferin im Kunstladen trug, hat es mir total angetan.


Die Anleitung gibt es nur auf dänisch, also kaufte ich mir das Buch, das auch noch andere sehr schöne Modelle enthält.




Jede Reihe ist gründlich beschrieben, also kämpfte ich mich durch die Anleitung und die Übersetzungen, denn ich kann leider kein dänisch.

Das Isager Garn 1 Faden Tvinni und 1 Faden Alpaca 1 huschte nur so über die Nadeln und ich hatte Ruck Zuck das Rücken- und das Vorderteil fertig. Den Kragen habe ich noch kurz nach dem Urlaub gestrickt und jetzt liegt das gute Stück erstmal wieder wegen Zeitmangel.