23. Januar 2012

Walze

Nachdem mir am Freitag 30 % der gedrehten Perlen gebrochen sind, dachte ich am Samstag "jetzt erst recht", jetzt probiere ich mal "richtig große" Perlen. Bisher hatte ich nur "klein" versucht zum rund und Muster üben.
Da ich die transparenten Gläser besonders gern mag und die Walzenform, ist mir u.a. eine
immerhin 4 cm lange und 1,7 cm dicke Walze gelungen: