5. Januar 2014

ein gesundes und frohes neues Jahr oder "pimp your Expedit"

Ich wünsche Allen ein gesundes und frohes neues Jahr!

Das ist der eigentliche Grund, weshalb ich so selten gebloggt habe die letzte Zeit. Ich war wochenlang stillgelegt durch immer neue Erkältungen. Das hieß schonen, schonen, schonen. Das einzige, was ich zum Ende des letzten Jahres gemacht habe ist häkeln. Ein paar Projekte möchte ich endlich abschließen, habe aber noch nicht wirklich etwas vorzeigbares geschafft.


Jedoch seit Anfang des neuen Jahres bin ich wieder gesund und voller Schaffensdurst. Ich habe meinen Arbeitsplatz komplett neu gestaltet, aufgeräumt, sortiert und viel Platz ist entstanden dank Ikea und Expedit :)

Expedit 2 x 6, der untere Teil ist fast fertig
Der Vitrinenschrank ist noch nicht fertig eingeräumt, die oberen 4 Schrankeinsätze fehlen noch und bisher sind auch erst 1,5 von 4 der unteren Schrankeinsätze mit Glasregalen gefüllt, aber dafür immerhin mit Beleuchtung:)

man sollte es nicht meinen, aber ich benötige schon wieder Glas
Siehst Du die eine Stange türkis dort rechts in der Mitte, die ganz alleine herausragt? Oder in der unteren Mitte die 4 Stangen weiß? Das sind die letzten und ohne weiß geht´s ja gar nicht.



Dafür sind die Glasmöbelknöpfe schon fertig und in Wirklichkeit sieht es natürlich noch viel schöner aus als auf den Fotos :)







Nur der Murmelperlenmöbelknopf ist gebrochen. So wie die anderen.........seit Wochen bin ich immer mal wieder dabei und versuche ein Herz in einer bestimmten Technik zu perlen. Immer wieder bricht es und ich bekomme einfach nicht heraus, woran es liegt.
Ein richtiges Trauerspiel....

das war das erste Herz seiner Art

danach kam Versuch 2 mit etwas anderen Gläsern

dies ist mittlerweile Versuch Nummer 4

auch wieder gebrochen

schnell noch von vorn fotografiert, bevor es ganz durchbricht, schnief








Kommentare:

  1. Scheint ja irgendwie die Zeit der neuen Möbel zu sein :-). Aber Deine Möbelknöpfe sind natürlich einzigartig! Wie auch die Murmelperl-Herzen!!! Sooo schön!!! Und soooo schade, dass sie alle gebrochen sind.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isa,
    ich wünsche Dir ein frohes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr. Trotz Krankheit hast Du doch so einiges geschaffen. Wunderschön.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen