19. März 2013

Fortschritt Inkajacke von Marianne Isager

Ein gutes Stück bin ich weitergekommen bei der Inkajacke:

Bündchen Nadelstärke 2, Reihen glatt rechts Nadelstärke 3, Inkamuster Nadelstärke 3,5
(Verbrauch: rot und orange Reste, dunkelpetrol 50 g Hochlandgarn, mittelpetrol 50 g Hochlandgarn, hellgrün 50 g Hochlandgarn, Muster: Isager Alpaca 2 in schwarz = 100 g. Hinzu kommt noch Garn für die Ärmel)

Steek vordere Mitte für den Reißverschluss

Steek Ärmel

Inkamuster

von links: Während des strickens wird der Mitlauffaden eingewebt