14. März 2011

Kauni EM eingetroffen

Nachtrag vom 15. März:
Ich habe eine Maschenprobe gestrickt mit Nadelstärke 3 und Bambusnadeln. Die Kauni hat einen sehr hohen Wollfettanteil, lässt sich dafür jedoch recht gut stricken. Nach dem Waschen wurde sie etwas weicher und kratzen tut sie überhaupt nicht, aber schön kuschelig weich ist etwas anderes.
Die Farbe ist traumhaft schön und ich freue mich schon auf die sehr sehr langen Farbübergänge.
Es soll eine zweite Viften Jacke werden.



Jippi, ich freue mich! Am Samstag beim Wollkontor Erlangen bestellt und heute schon eingetroffen, mit Leckerchen:)
Nachdem ich schon so viel über Kauni Effektgarn gelesen hatte, war ich neugierig. Die Farbe gefällt mir sehr gut, aber brrrrr, ganz schön kratzig. Ich bin mal gespannt, wie mein Probeläppchen sich nach dem waschen anfühlt.

 Ob 160 g + 170 g wohl ausreichen für eine Jacke?

1 Kommentar:

  1. Huhu Isa, bei den Großmütterchen-Blog wird es wie folgt gemacht: Jeder häkelt 9 Grannys in einer bestimmten Farbgruppe wie z.B. bunt. Dann werden 8 Grannys zum Tausch versandt und 1 Granny bleibt bei dir. Du bekommst dann 8 Grannys von den anderen Teilnehmerinnen zurück.

    Ich frage mal beim Großmütterchen Blog nach, ob etwas dagegen spricht, dass wir auch sowas machen und dann starte ich einfach mal eine Runde, was hälst du davon?

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen