18. Oktober 2016

Zick Zack Schal begonnen

Schon lange steht der Zick Zack Schal auf meiner Wunschliste, aber ich hatte mich nicht so recht herangetraut, weil ich schon soooooo oft gelesen habe, dass er sich endlos hinzieht (und das von geübten und ausdauernden Strickerinnen). Nun hatte eine Freundin von mir begonnen einen zu stricken und da war es wieder, das "Habenwollengen":))))
Die Farben sind wirklich zu und zu schön von der Baby Colori Baby Wolle, die in der Anleitung (die es hier kostenlos gibt) angegeben ist. Ich verstricke die Farbnummern 53 und 52.

In der Anleitung angegeben ist der Schal mit 96 Maschen, 8 Zacken und einer Schalbreite von 23 cm.
Das war mir zu schmal. Ein Rapport hat 12 Maschen, also erweiterte ich die Gesamtmaschenzahl um 24 = 120 Maschen und 10 Zacken macht 30 cm Schalbreite nach Adam Riese und Eva Strauß.

Und jetzt kommts. Ich stricke mit Nadelstärke 3,0. Falls hier irgend jemand mitliest und mit 96 Maschen auf eine Strickbreite von nur 23 cm gekommen ist, möge sie/er sich bitte bei mir melden. Ich stricke wirklich fest, aber 23 cm, niemals.

Ich bin der Meinung, es muss sich um einen Fehler in der Anleitung handeln, denn nachdem ich schon so viele Stunden gestrickt hatte musste ich feststellen, dass mir der Schal mit ca. 36 cm zu breit wird und zwar nicht wegen der Breite, sondern weil er durch das kraus rechts gestrickte im Endeffekt zu schwer wird.

Also habe ich alles wieder aufgeribbelt.

Die Farbverläufe sehen trotz geringerer Schalbreite ähnlich aus.

Abends vor dem Fernseher stricke ich immer mal ein paar Reihen, wenn ich nicht zu müde bin. Es geht langsam voran.


Hier hatte ich eine kleine Durststrecke, weil ich Farben plötzlich so trist wurden.

Schon hatte ich wieder neue Ideen und war am tüfteln. Ein Zick Zack Schal mit unterschiedlich breiten Zacken müsste doch auch schön aussehen oder aber dies hier.......

Ich trage grundsätzlich lieber Dreieckstücher als Schals und nach dem Schal werde ich bestimmt auch noch ein Dreieckstuch für mich mit ZickZack Muster stricken. Ich muss noch den richtigen Winkel für die Zunahmen herausfinden, aber dann kann ich mir das ganze sehr schön vorstellen.

Kommentare:

  1. Ein schöner Farbverlauf,bist aber ganz schön weit gekommen. Ich will auch noch einen stricken.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Oje, Du warst schon so weit und dann alles wieder aufgetrennt ... aber wenns nicht perfekt ist, dann muss das halt sein. Jedenfalls sieht der Schal super aus!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oooh, der Schal ist wunderschön! Ich bin keine Dreieckstuchträgerin, aber Schals kann ich nicht genug haben.

    Lg
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. boah, ist der schön!
    Ich mag so Projekte, die man eine Weile nebenher strickt ohne eile. Der Farbverlauf ist klasse!!
    herzliche Grüsse
    Wiebke von stitch-nähkultur

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben und das Muster sehen wirklich sehr schön aus. Ich hasse es wenn es Fehler in der Anleitung gibt, das Aufribbeln bringt einem ja Tränen in die Augen, dann auch noch so schnell weitergestrickt, Wahnsinn! Dann bin ich auf den zweiten Schal gespannt.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen