17. August 2016

Ashford Katie loom

Ich lag mal wieder tagelang mit Migräne flach und hinke mit dem posten etwas hinterher, also der Reihe nach, was bei mir so alles passiert ist:

Ich hatte das große Glück und durfte mir den kleinsten 8-Schaft Tisch-Webstuhl, den kleinen Ashford Katie loom erst einmal ausleihen, gründlich testen und mit in den Urlaub nehmen, denn er ist klappbar und in einer Tasche platzsparend transportierbar.

30 cm Webbreite und 8 Schäfte

Ein schmuckes Stück und die Wahl des ersten Musters fiel mir nicht leicht.

Ich webe jetzt erst einmal einen Schal mit "pinwheel" Muster aus der schönen Zitron Filigran Lace no 1 Wolle, die hatte ich noch.




Die kostenlose Patrone für das Muster habe ich hier gefunden.

Kommentare:

  1. Wow, wunderschön! Du machst ja auch so fligrane Muster, da hätte ich schon lange Migräne. Ich hoffe, es geht Dir wieder besser.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ich find schon keine Worte mehr: Supersupersuperschön!!! Ich denke, so schnell gehen die Tauschobjekte für Glasperlen nicht aus.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Das wird ein herrliches Unikat.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Menno. Migräne braucht kein Mensch, ich weiß wovon du sprichst.

    Der Schal ist ja wohl der H A M M E R!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen