23. Mai 2016

gehäkelte Schlauchketten nach B. Iländer

Ein wenig gehäkelt habe ich und die nächsten Ketten sind fertig geworden:


Ca. 3.894 Miyuki Glasperlen habe ich für diese 45 cm lange Kette zuerst aufgefädelt in einer ganz bestimmten Reihenfolge und dann Abschnittsweise abgehäkelt mit Häkelnadel 1,75.
10 Perlen in einer Runde.

11er Mikukis Häkelnadel 1,0

bunte Blümchenwiese aus 15er Miyukis

11er Miyukis in Blautönen


Alle in der Übersicht. Jetzt klappt es schon ganz gut und ich habe noch eine kleine Regenbogen Blümchenkette in hell, eine etwas dickere mit Regenbogenfarbverlauf in verschiedenen Muster mit 20 Perlen Umfang und eine dünne in schwarz-weiß-silber mit verschiedenen Mustern in Arbeit und eine schwarze mit Blümchenregenbogen ist geplant:).
Diese Art Ketten lassen sich wunderbar im Sommer auf der Terasse häkeln.

Kommentare:

  1. Wow, sind die schööööööööööön.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Boah, da warst Du aber fleißig! Wie kommst Du denn mit den 15ern zurecht? Also ich hab mit denen echt Schwierigkeiten ... Das ist soooo ein Gepfriemel!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht wirklich toll aus! Hast du einen Tipp, wo sich eine Anleitung dazu finden läßt?
    Liebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich danke euch für euer Lob:)
    Die Anleitungen für die Ketten habe ich in meinem vorigen Post verlinkt:
    http://isa-kreativ.blogspot.de/2016/04/brigitte-ilander-hakelketten-beauty-und.html

    Ich komme besser mit den winzigsten Perlchen zurecht, aber es dauert sooooooo lange, da ist Ausgedauer gefragt.

    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen