25. Oktober 2013

Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko: Nichts neues, aber immer wieder süß finde ich diese kleinen Zipfelmützen auf Fröschen, Schafen und mehr:


Die Makroaufnahmen meiner Uraltkamera verzeihen auch nicht das leiseste zittern beim arbeiten und auftragen der hauchzarten Glasfäden, die ich für die Finger der Frösche benutzt habe :). Schummeln kann ja schließlich jeder.












Die Frösche sind alle aus meinem Lieblingsglas für Frösche: Reichenbach Multicolor hell.


Gruppenbild Weihnachtsdeko mit Größenvergleich 1 Cent

Und dann habe ich heute ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk verschenkt für............

Vini vorher
Vini nachher


.....für den allerbesten Hundefriseur von Allen, Herrn Schoner von FellFit. Allerdings meinte dieser "da wird sich meine Frau freuen" (oder so ähnlich), es war also nicht so das richtige für einen Mann :)
Auf jeden Fall schneidet Herr Schoner nicht nur besonders gut und rassetypisch, sondern er ist auch ganz besonders lieb mit meinen beiden Hundis. Des öfteren spricht er Kauderwelsch mit ihnen, was sie ganz besonders lieben und beruhigt. So macht ein Hundefriseurbesuch Spaß.


Kommentare:

  1. Liebe Margot, die Frösche mit den roten Zipfelmützen sind wieder klasse geworden. Ich schaue gern bei Dir vorbei. Gruß Sonja

    AntwortenLöschen
  2. uii, da sieht Vini aber chick aus mit der Kette. Die Perlen sind alle sehr schön geworden. Da kann der Weihnachtsbazar anfangen.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margot,ganz lustige Froschgesellen sind dir gelungen.
    Dein Vini ist ja mächtig stolz auf sein Geschenk.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Wunderhübsche Perlies :-) :.. ich dachte schon, dass du deinem Wuffi auch eine Zipfelmütz aufsetzen wirst *kicher* - aber sehr schick der Schnitt! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen