21. Mai 2012

Implosionsperle und neue Schlüsselanhänger

Gestern habe ich eine neue Technik ausprobiert, um gaaaanz langsam herauszufinden, wie man wohl eine ganze Unterwasserwelt in eine Perle bekommt :)  Geübt habe ich eine Imposionsperle. Der erste Versuch ist leider völlig misslungen und hinterher geplatzt. Aber ich konnte aus meinen Fehlern lernen und die zweite Perle lässt sich durchaus schon sehen, finde ich.
Ich habe versucht eine Wiese mit roten und orangefarbenen Blumen darzustellen.



Und auch gleich verwerkelt als Taschenbaumler:


Und noch mehr Schlüsselanhänger:


1 Kommentar:

  1. Liebe Margot,
    Du hast sehr schöne Perlen und andere Dinge. Ich muss mir mal alles in Ruhe anschauen, natürlich möchte ich mit Dir tauschen. Geb mir bitte ein paar Tage, da Kimberly diese Woche 2 Klassenarbeiten schreibt. Ich antworte Dir dann oder erinnere mich bitte, ich bin Dir dann nicht böse.
    GLG Lesley

    AntwortenLöschen