16. April 2012

selbstgedrehte Glasperlen vom 13. April


Die 5 Besten von recht nach links:
Eine kugelrunde Mamaperle mit der ich sehr zufrieden bin;
Tigerperle, transparent überfangen mit hell und dunkel Topas Dots;
Tigerperle, mit hell Topas überfangen (ich weiß nicht, welche der beiden Varianten mir besser gefällt);
Twister gewirbelt und klar überfangen;
Twister gewirbelt und klar überfangen (leider hat bei dieser Perle das Klarglas mächtig Schlieren).

Mein Fotoapparat gibt leider nicht den schönen Glanz und die prächtigen Farben wieder. 

Nach diesem Wochenende bin ich das erste mal so richtig zufrieden mit meinen Perlchen. Sie sind nicht nur von der schönen Seite aus fotografiert worden, sondern sie genügen endlich mal auch voll meinen Ansprüchen. Die Hohlperle ist kugelrund und hat schöne Eingänge. Ich habe sogar aus der Babyperle das Trennmittel entfernt bekommen, das störte mich bisher immer. Das Glas ist schön klar geworden und die Dots schön gleichmäßig. Bei den anderen überfangen Perlen sind mir die Überfänge besonders gut gelungen, satt bis runter zum Dorn und sehr schöne geschwungene Kanaleingänge. Das Muster mit den gewirbelten Twistern gefällt mir sehr gut, davon werde ich bestimmt noch mehr machen in anderen Farben.


1 Kommentar:

  1. *Mundnichtwiederzubekomm*
    Für mich ist die zweite von rechts eindeutig die schönste.... Falls Du noch keinen Abnehmer dafür haben solltest: Würdest Du sie mir für einen weiteren Tausch zurücklegen?

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen