2. Januar 2012

Glückspilz und andere Glasperlen

Ich übe und übe und übe.........und manchmal entstehen schon ein paar schöne Stücke, die sogleich weiterverarbeitet werden:




1 Kommentar:

  1. Hallo Isa,

    der Pilz ist ja wirklich super.
    Welch ein Unterschied zu seinen Vorgängern.
    Dein Schmuck ist geschmackvoll und tragbar.
    Man merkt Deine Freude an der Arbeit und das Du sehr fleissig bist, mache weiter so
    Freue mich schon heute auf weitere Werke.

    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen